Links der Woche, rechts der Welt 20/18

Linktipps zum Pfingstwochenende: Flüchtlingspolitik, offene Grenzen und der Rechtspopulismus, 1968 und Gnosis, Religiosität zu Pfingsten, Trumps Authentizität und Leo Strauss als Vordenker, Konservative vs. Neurechte, Hans Blumenbergs Verstehen heute, Politik und Öffentlichkeit, Iwan Iljins Russland, Bruno Latour über den Klimawandel, Bücher von Max Weber, Siri Hustvedt, Terry Eagleton und Michel Onfray über Identität, Leib-Seele-Dualismus, Dekadenz, Hip Hop und G20 in Hamburg, eine Robinsonade und Philosophie auf Youtube, Reichtum, Pessimismus und Dänemark im Radio sowie Digital Humanities, Stabilität, Leben, Künstliche Intelligenz, Ethik, Marx, Antisemitismus, Mbembe, Özil, Gündogan und eine Kanonenkugel.

Dem Christkind ins Gesicht

Lichtwolf Nr. 60

Lichtwolf Nr. 60 mit dem Titelthema „Ins Gesicht“ ist da, außerdem sind zu Heiligabend jede Menge Artikel aus vergangenen Ausgaben ins Netz gewuchtet worden.

Die PARTEI strebt in den Freiburger AStA

Der Freiburger Ortsverband der PARTEI (…für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und irgendeine Initiative) gründete am 27.01.06 eine eigene Hochschulgruppe, die den hiesigen AStA erobern soll. Das Portrait einer Bewegung.



© 2002-2018 catware.net Verlag, T. Schneidegger | Impressum | AGB (Onlineauftritte) | Datenschutz