Links der Woche, rechts der Welt 39/18

Linktipps zum Wochenende: Religion vs. Vernunft, Schopenhauers 1848 – Eigentum und Pöbelherrschaft, Simmel über Fremdheit, Legalität und Legitimität im Hambacher Forst, Gumbrecht über Nazis und Disney, Politologie rettet Demokratie, Quantenmechanik, Mark Lilla über Identitätspolitik, Rhetorik, Bücher über den Holocaust, das Böse, Jacobin, Arbeiterkinder, Canettis Briefe, Design, Heidegger und linken Populismus, Beleuchtung, Zeit, Léo Taxil, Konservative Revolution und Donna Haraway im Radio, außerdem: Scrabble, Ayn Rand, Feminismus, Juden in der AfD, Nationalismus und Islamismus in Frankreich, Hölle, japanische Küche und das Exposom.

Links der Woche, rechts der Welt 08/18

Linktipps zum Wochenende: Medien, Kriminalität, Heisenbergs Weltformel, Fortschritt in der Aufklärung, die Frankfurter Schule 1968, Sloterdijk-Portrait, Bücher von Rebecca Solnit und Michel Foucault sowie über Konsumismus, Populismus und Sesshaftigkeit, Lobbyismus in der Forschung, Kulturschock nach Heimkehr, außerdem soziale Ungleichheit, Depressionen, Antisemitismus, Konservatismus, Künstliche Intelligenz, Tierversuche und Schweine.

Links der Woche, rechts der Welt KW 17/17

Linktipps zum WE: Populismus statt Ideologie, Verschwörungstheorien aus Krimis, der Pazifismus des Erasmus von Rotterdam, Gender-geplagte Spießer, Frankfurter Schule, Antiquariat, Science March und Claus Leggewie über Jason Brennans Anti-Demokratie.

Links der Woche, rechts der Welt KW 12/17

Linktipps zum WE: Populismus und Nostalgie oder Logik, Slavoj Žižek über Sex und Political Correctness, Marx im Kino, unübersetzbare Worte, Nazivergleiche, Alle sind so intelligent!, Was sind Deutsche? sowie das neue Heft über den Adel und dich ist da.

Der Pöbel, die Plebs, das Pack

Populisten sind weltweit dabei, die Art von Demokratie wiederherzustellen, vor der Platon eindringlich warnte. Das Staatswesen ist nämlich nur was für den dazu berufenen Geistesadel.

Links der Woche, rechts der Welt KW 44/16

Linktipps zum Wochenende: Neurowissenschaften und die Philosophie des Geistes, Judith Butler mit Hannah Arendt über Populismus und Prekariat, Professoren heutzutage, Geschichte der Geschichtsphilosophie, Lügen und Marc Hieronimus über die Décroissance.



© 2002-2018 catware.net Verlag, T. Schneidegger | Impressum | AGB (Onlineauftritte) | Datenschutz