Links der Woche, rechts der Welt 07/19

Linktipps zum Wochenende: Rauchen zwischen Gesundheitsschutz und Kulturgut, Telepathie dank Künstlicher Intelligenz, Boxen in Film und Literatur, Bücher u.a. über USA, China, Metaphysik in den Naturwissenschaften, Identitätspolitik, Europas Kriege und Blumenbergs Glossen, Fritz Langs Klassiker mit Rechtspopulismus im Kino, Politikverdrossenheit, Stanford, Afrikas Postkolonialismus, Tempolimit, Abtreibung und Donna Haraway im Radio, außerdem Unibib Frankfurt, Kapazitätsverordnung, Niedersachsens Bildungspolitik, riskante Forschung, Mars pleite, Gärtnern als Emanzipation, Genozid und Eiszeit, Reichtum, Eliten und die Pet Shop Boys, RDP über Identität in Soziale Medien, Thomas Bernhard, Freiheit und Überforderung, Schönheit in der Architektur.

Links der Woche, rechts der Welt 06/19

Linktipps zum Wochenende: Erzählungen in der Psychologie, Psilocybin als Halluzinogen, die Opferrolle der Neuen Rechten, Intellektuelle im Elfenbeinturm, Gumbrecht über Rorty und Gadamer, Experten scheitern an Wissenschaftskommunikation, zwischen Selbstoptimierung und Amor Fati bis zur Unsterblichkeit, Herbert Marcuses Grab, fragwürdiger Fortschritt, Bücher von Hannah Arendt, Yuval Noah Harari und Fukuyama bzw. über Europas Kriege, Carl Schmitt und Identitätspolitik, Thomas Bernhard, Aufrüstung und Politikverdrossenheit im Radio, außerdem Sprache, Katzen, Zukunft, Strafe, Ungewissheit und Angst, Bürokratie und Privatisierung in der Bildung, lesefaule Schüler, Politikwissenschaft ohne Tradition, moralische Tiere, Surrealismus, Newcombs Rationalitäten und Antinatalismus vor Gericht.

Links der Woche, rechts der Welt 45/18

Linktipps zum Wochenende: Lebensmittelindustrie und eigentliche Ernährung, Sozialwissenschaften im Kalten Krieg, Antimodernismus heute und in der Frühen Neuzeit, Handlungsunfähigkeit vorm Klimawandel, Geschichtswissenschaften gegen Rechtspopulismus, Bürgerkrieg nach Armitage, Hobbes und Kant, das Judentum zwischen Antisemitismus und Assimilation, Maschinenethik, die Großstadt der Zukunft, Bücher über Staatlichkeit, Marx in Paris, Alkoholismus, Frühaufklärung, Pogromnacht und Migration, Feminismus und Sexualität, dystopische Unsterblichkeit und Postapokalypse, Sein und Zeit fertig, Erster Weltkrieg, neue Rechte, Gleichheit und Sloterdijk im Radio, außerdem: Europa, Meinungsfreiheit, Demokratie, Gesellschaftsvertrag, Soziale Medien, Polarisierung, Waffengewalt, Schweiz, Österreich, Tierrechte, Winterjacken, BHL, Garten, Wurstkatastrophe und das Wohnen.

Links der Woche, rechts der Welt 42/18

Linktipps zum Wochenende: Förderung für das Verlagswesen und geisteswissenschaftliche Grundlagenforschung, keine Menschheit ohne Internationalismus, Historiker gegen Rechtspopulismus, von der Überwachung zum Totalitarismus, Immanuel Kants Leben und Werk, Panikattacken und Angststörungen, Klimaforschung braucht Frost- und Frustrationstoleranz, Bücher über Nachhaltigkeit, Müdigkeit, Sprache, Feminismus, Europa und das Meer, Christentum und kollektive Identität, Bibliotheken im Kino, Montaigne, Bürgerbeteiligung und Leitkultur im Radio, außerdem Handlungstheorie, Erstsemester, Fake Science, Kulturarbeit, religiöse Symbole, postfaktisch dank Postmoderne, gendergerechte Sprache, Feine Sahne Fischfilet, AfD-Regierung hülfe Linken, Spex tot, Bruegel in Wien, Frugalismus, Menschsein, Plastik, Kunstwerk, Anerkennung nach Hegel, das Höhlengleichnis als Graphic Novel und Incels.

Links der Woche, rechts der Welt 37/18

Linktipps zum Wochenende: der Wald im Hambacher Forst und im Allgemeinen, Philologie und Polemik, Künstliche Intelligenz ohne Maschinenethik oder Bewusstsein, Descartes gilt nicht in Sozialen Medien, Islam und Cannabis in Marokko, Rechtsruck gegen den Liberalismus, Proteste gegen G20-Gipfel analysiert, Occupy im Jahr 10 nach der Finanzkrise, Bücher über Zeit, Integration, Konservatismus, Christentum, Sprache und Rebellion, Brecht und Wölfe im Kino, Gerechtigkeit und Luxus im Radio, Terry McCarthy und Emmy Noether im Portrait sowie Open Access, Wirtschaftswissenschaften, Marx als Student, Schulpolitik, Gedächtnis, Silicon Valley, Bullshit-Jobs, Verlage, Polarisierung, Enzensberger, Ermächtigung, AfD, Jom Kippur, weiße Flecken und Fußball.

Links der Woche, rechts der Welt 32/18

Linktipps zum Wochenende: Kants Rechtsphilosophie der Ehe, Flüchtlinge als physikalisches Phänomen, kein Bewusstsein ohne Vergessen, der Linksextremismus in der Totalitarismustheorie, Bruckners lernender Kapitalismus, Esposito über Biopolitik statt Postdemokratie, Bücher über Außerirdische, Künstliche Intelligenz, Konsumkritik, Europa und Religion sowie von Haraway, Lippmann, Marx und Engels, außerdem Ontologie, Empathie, Studierendenvertretung, Schreiben in den Geisteswissenschaften, Verrohung, Flucht in Syrien, Superverschwörungstheorien, Heißzeit und Bella Ciao als Sommerhit.

Links der Woche, rechts der Welt 28/18

Linktipps zum Wochenende: Tourismus im Klimawandel, Körperlichkeit für Roboter, Habermas über Europa, Evangelikale verehren Trump, Tiere machen Mimikry und Kunst, Neid, Stringtheoriker brauchen Philosophie, der Text im Digitalismus, Schopenhauer als Lebensberater, Kosmopolitismus, Ingmar Berman, Frankreich und Grundeinkommen im Radio, Bücher über Kapitalismus, Aufklärung im Islam, tierische Kommunikation und Postfaktizität sowie von Lévy und Latour, Stefan George zum 150., VWL als Dogma, der Fall Ronell sowie Quantencomputer, Stanford-Prison-Experiment, Polizei, G20-Gipfel, Antisemitismus, Seehofer, Seenotreettung, Taschenrechner und giftige Tiere.

Links der Woche, rechts der Welt 27/18

Linktipps zum Wochenende: Künstliche Intelligenz scheitert an verwaisten Lehrstühlen oder an der Sprache, Rechtspopulismus und Faschismus in Italien, Reinhart Kosellecks Bürgerkrieg, Katastrophen in der Medientheorie, der Antinatalismus des Théophile de Giraud, zum Tode Claude Lanzmanns, 20 Jahre Bologna-Reformen, Heavy Metal, Selbstmitgefühl, Social Bots und Desinformation, Europa als Republik der Regionen, Bücher über Infrastruktur, Intellektuelle, und Maoismus, außerdem: Konstruktivismus, Freizeit, Avital Ronell, Habermas, RAF, Meinungsfreiheit und Dressur.

Links der Woche, rechts der Welt 21/18

Linktipps zum Wochenende: Wanderlust, Kampfbegriff Kybernetik, Europa als Heimat nach Otfried Höffe oder als Großraum nach Carl Schmitt, Künstliche Intelligenz dank Quantencomputer, politische Korrektheit, Geisteswissenschaften im Ranking-Wahn, Walter Benjamin und Clickworker im Kino, Voltaire und Emanzipation im Radio, Bücher von Armin Nassehi und Nassim Nicholas Nicholas Taleb, Flüchtlingspolitik, Asylrecht und der Rechtsstaat, der neue Datenschutz, Konformismus und Nebenjobs im Studium sowie Großzügigkeit, Kierkegaard, Leo Strauss, Gewalt, Konsumkritik und Vanitas bei Instagram.

Links der Woche, rechts der Welt 04/18

Linktipps zum WE: Katastrophen und Zivilisation, Seeßlen über Fortschritt, Marx, Materie und Bewusstsein, Juliane Rebentisch über Demokratie, Lehramt ohne Rechtschreibung, Tunix-Kongress, Sloterdijk über Einsamkeit und Autoritarismus, Bücher über Konsumkritik, Sufismus und die Münchner Revolution, Leggewie, Europa, Scham und Natur im Radio, Meinungsfreiheit vs. Sexismus und Rassismus sowie Klone, KI-Psychologie, Massenüberwachung, USA, Hermeneutik, Authentizität, Antisemitismus und Holocaust.



© 2002-2019 catware.net Verlag, T. Schneidegger | Impressum | AGB (Onlineauftritte) | Datenschutz