Links der Woche, rechts der Welt 33/19

Lektüretipps zum Wochenende: Heimweh und Nostalgie, Voltaire und Diderot gegen moderne Aufklärer, Nietzsches Übermensch im Rechtsextremismus, Planwirtschaft durch Big Data und Künstliche Intelligenz, Werner Nitt als Hegel-Lehrer, Alexander von Humboldt, Fleischkonsum und Klimaschutz in Deutschland, Bücher über das Glück der Selbstausbeutung, Rituale, Populärphilosophie, Methodik, Hannah Arendt und Infographiken, Religionskritik, Robinson Crusoe, Öffentlichkeit, Elternschaft, Reisen und Kunstfreiheit im Radio, Adorno und rechtsradikale Rhetorik, Clean Eating als digitale Essstörung, Lehrerbildung, sozialwissenschaftliche Studien, simuliertes Universum, Plagiate, Freud-Rezeption in Indien, Emil Julius Gumbel, Unendlichkeiten der Mengenlehre, Lévinas und die Ontologie der Musik.

Links der Woche, rechts der Welt 32/19

Lektüretipps zum Wochenende: die soziale Spaltung zwischen Stadt und Provinz, Begriffsgeschichte des Antifaschismus, Geschichtswissenschaft, Antinatalismus für Klimaschutz, Feminismus gegen Familie, Künstliche Intelligenz in Deutschland, Bücher über Rechtsradikalismus, rechte Sprache, Marx, Liberalismus, Humanismus, Zivilisation und Wildnis, Bibliotheken, Interpunktion und Demokratie im Radio, rechtsextreme Vordenkenr wie Renaud Camus und Schusswaffen in den USA, Verteidigung der Identitätspolitik, Hetze als Verdrängung der Klimakatastrophe, 1969, Selbstdarstellung und Versagensangst, Katzen und jede Menge Texte und Vorträge zum 50. Todestag von Theodor W. Adorno.

Links der Woche, rechts der Welt 35/18

Linktipps zum Wochenende: Technik- ist Medienphilosophie, US-Comedy nach Adorno, Otfried Höffe über das Altern, Avital Ronells Machtmissbrauch, Melanchthon bringt die Aufklärung, Wirtschaftswachstum oder Nachhaltigkeit, Neugier von Petrarca bis Big Data, Nostalgie als Regression zur Identität, Bücher über Integration, Ungleichheit, Science Fiction, Schreibtischtäter und Intellektuelle um Che Guevara, Franz Liszt und Wissen im Radio, The Cleaners bei arte, Fremdenfeindlichkeit und Modallogik in Chemnitz sowie Bernard-Henri Lévys Anthropologie, Waldbrände, Aufmerksamkeit, Boole, Islamische Theologie in Berlin, Utopie, unethische Aktiengesellschaften, Anthropozän, Weltuntergang, Österreich, Berufe und Katzen.

Links der Woche, rechts der Welt 31/18

Linktipps zum Wochenende: Ungleichheit bei Poststrukturalisten und Neurechten, Kulturpessismismus führt zu Faschismus, Humor und politisches Lachen, Angstzustände und Depressionen, vom Kapitalismus zu Commonismus, Künstliche Intelligenz und Big Data bzgl. Überwachung und Autonomie, Fake News vor 100 Jahren, Störenfriede und Außenseiter, 1968 an den Universitäten, Polarisierung der USA, Bücher von u.a. Precht und Ferguson sowie über u.a. John Stuart Mill, Reichsbürger und Konsumismus, das Böse, der Islam, Solidarität und Tiere im Radio, außerdem Elektroschrott, Mathematik, Hitze, Wald, Burgfrieden und der Mond.

Links der Woche, rechts der Welt 30/18

Linktipps zum Wochenende: neue Menschheit und ewiger Transhumanismus, Abtreibung und neuer Feminismus, Gastrosophie wider Konsumismus, Depersonalisation und Derealisation, der Prager Frühling anno 1968, Big Data als Herrschaftsform, Schönheitschirurgie und Zeitgeist, Bücher von Wilhelm Schmid, Jaron Lanier, Madeleine Albright und Honneth sowie über Syrien und Science Fiction, außerdem Gentechnik, Fanny zu Reventlow, Michel Friedman, Liberalismus, Sprachpolizei, Flüchtlingspolitik, Realität, Erlebnismaschine, Hitze im Klimawandel und Spenden.

Links der Woche, rechts der Welt 13/18

Linktipps zu Ostern: Kriminalität, indogermanische Sprache, der Wert von Ökosystemen, Identitätspolitik, Christentum, RAF, Balibar über Europa, Rückzug in Salons, Jesus, das Opfer und die Messiasse, Bücher über Simone de Beauvoir, Briand-Kellogg-Pakt, Marx, Bienen und von Hannah Arendt und Eilenberger, Feminismus-Zines, Robo-Journalismus, Debatten um Künstliche Intelligenz und Big Data, Fouriers Signale sowie Rotkehlchen, Sloterdijk-Interview, Agentin Kristeva, Befristung, Emmy Noether, Konservative Revolution, Heldon, Facebook und Sterben.

Links der Woche, rechts der Welt 12/18

Linktipps zum Wochenende: Neo-Dadaismus der Millenials, Rousseau und Voltaire zum Islam, Gumbrechts Intellektuelledebatte, Freud und Wien, Schweigen, Bücher über Adam und Eva, Metaphysik der Pflanzen, politische Korrektheit, Verschwörungstheorien, Thomas Mann, Friedrich Nietzsche, Greenwashing, Anthropologie, Demokratie und Gerechtigkeit, Künstliche Intelligenz, autonomes Fahren und Big Data sowie Esoterik, Konservatismus, Emoticons, Marx und Tintenkiller.

Links der Woche, rechts der Welt KW 07/17

Linktipps zum WE: den Liberalismus verteidigen mit Carlo Strenger, Peter Sloterdijk über Machiavelli, Wissenschaftler gegen Donald Trump, Neues von Michael Tomasello und über Walter Benjamin, ein Big Data Hoax, John Stuart Mills universitäres Ideal.



© 2002-2019 catware.net Verlag, T. Schneidegger | Impressum | AGB (Onlineauftritte) | Datenschutz