Links der Woche, rechts der Welt 21/19

Bücher

Lektüretipps zum Wochenende: Politische Bildung zum Staatsbürger, Germanistik im Kampf gegen ihre Irrelevanz, Rechtsintellektuelle im Kampf gegen die Postmoderne, Marktwirtschaft zwischen Sozialismus und Neoliberalismus, das Wissen der Künstlichen Intelligenz, der Antikapitalismus des Jean Ziegler, Queen Victoria und die soziale Frage, Bücher über Orgasmus, Ästhetik, Freuds Mutter und Lesefaulheit, Preisgestaltung, DDR, Königsberg, Haydn und Demokratiekrise im Radio, Fridays for Future fordern Klimaschutz, Mozart inspiriert, komische Studiengänge, Hypokognition, Selbstüberschätzung der Reichen, Italien für Europa, alleine Zugfahren, zum Tod Wiglaf Drostes, Skepsis als Schulfach, Nietzsche rettet Europa, Frankreichs Intellektuelle, Marxismus, Trolley-Problem, Veränderung, seltsame Tutorials und die Mainzer Minipressenmesse.

Links der Woche, rechts der Welt 14/19

Lektüretipps zum Wochenende: Bullshit und Fake News im Stammesdenken, Aussagenlogik und Formalsprachen, Peter Thiel und das Silicon Valley, Sterbehilfe zwischen Selbstmord und Euthanasie, Trier und sein Marx, Verschwörungstheorien und die Irrationalität, Wald vs. Lichtung in der Digitalisierung, Klimakatastrophe ohne Ambivalenzen und Zweifel, Meditation und Atemtechnik zur Entspannung, Bücher über Freud, deutsche Ängste, soziale Ungleichheit, Lenin, Nature Writing und Sexroboter, Exotik, Autobiographie, Organspende und Gefühlspolitik im Radio, Youtube, Psychotherapie, Hofmannsthal und die Konservative Revolution, Besserwisserei, Johann Friedrich Pfaff, Egon Friedell über England, Trolle, Silvio Gesells Freigeld, Ethikrat im Interessenkonflikt, Österreichs Ethik-Unterricht, Wissen in der innere Sicherheit, zum Klimaschutz motivatieren sowie Gedankenexperimente u.a. mit John Rawls.

Links der Woche, rechts der Welt 13/19

Lektüretipps zum Wochenende: Gentechnik und Biopolitik, Lob der Schreibmaschine, Männlichkeit in der Krise, Intellektuelle in der Popkultur, Aufmerksamkeit und Identität beim Narzissmus, Klimakatastrophe und Panik, Bücher über Angst in Deutschland, Sigmund Freud, guten Kapitalismus, Demographie und soziale Ungleichheit, Selbstoptimierung, Volker Schlöndorff, und Richard Sennett im Radio, 100 Jahre Uni Hamburg, Ärger an der Uni Passau, Bildungspolitik, Sprachwahrung, nichtlesende Geisteswissenschaftler, Nonkonformismus, Verschwörungstheorien, Klimaschutz, gesunder Menschenverstand, Transhumanismus, Automobilität, aristotelische Syllogismen, Richard Mervyn Hare, Moralphilosophen als bessere Menschen und Platons Kritik der Schriftsprache.

Links der Woche, rechts der Welt 52/18

Linktipps zum Neujahr: Rauchen im mittelalterlichen Paris, Freuds Psychoanalyse heute, Begriffsgeschichte des Patriarchat, Bäume zwischen Mythos und Rohstoff, Toleranz vs. Haltung, Gentechnischer Fortschritt in der Ethik, Geisteswissenschaften in den USA, der Zynismus des Peter Sloterdijk, Bücher u.a. über spekulativen Realismus, das Böse, Religion, Anton Kuh, Kapitalismus, Macht und Autoritarismus, außerdem Stress, Soziologie im Kolonialismus, spätrömische Ungleichheit, Altruismus, Proust und die Liebe, Geld, Lüge, Spex kaputt, Solidarität im Digitalismus, Meinungsfreiheit, Winterdepressionen, Kalendersprüche und das Drecksblatt BILD.

Links der Woche, rechts der Welt 44/18

Linktipps zum Wochenende: Machtmissbrauch in der Wissenschaft, laienhafte Technologiekritik und ihre Dystopien, Geisteswissenschaften nur noch auf Englisch, glückliche Sklaven der Produktivität, das Phänomen Sloterdijk, Meditation über Wolken, Bücher über Ökonomie, Finanzkrise, Populismus, Lenin, Heterosexualität, Antike und Canetti sowie ein Quiz, Sigmund Freud im Kino, Hobbes, Blues, Emotionen, Trawny, Zeit und Incels im Radio, Kunstmarkt und Künstliche Intelligenz, Ausstellungen über Natur und Renaissance, außerdem Steven Pinker, scheinbare Demokratieverdrossenheit, Heimat, Flaneure, Bewusstsein, kein Neid auf Chebli, Nietzsche auf dem Bon und Mücken.

Links der Woche, rechts der Welt 12/18

Linktipps zum Wochenende: Neo-Dadaismus der Millenials, Rousseau und Voltaire zum Islam, Gumbrechts Intellektuelledebatte, Freud und Wien, Schweigen, Bücher über Adam und Eva, Metaphysik der Pflanzen, politische Korrektheit, Verschwörungstheorien, Thomas Mann, Friedrich Nietzsche, Greenwashing, Anthropologie, Demokratie und Gerechtigkeit, Künstliche Intelligenz, autonomes Fahren und Big Data sowie Esoterik, Konservatismus, Emoticons, Marx und Tintenkiller.

Links der Woche, rechts der Welt KW 50/16

Linktipps zum WE: Verschwörungstheorien, Trump und Leitkultur, Stephen Hawking über Ungleichheit, Sloterdijk über Populismus, Nussbaum über Gefühle, Bücher von/über Butler, Freud, Benhabib, Nachtwey und Bierce sowie Mario Barth und Alain Badiou live.

Rauschender Alltag

Nicht wenige Menschen trinken nicht zum Spaßhaben, sondern um überhaupt mit dieser Welt zurechtzukommen. Das sagt viel über sie aus und noch mehr über diese Welt.

Die letzte Kränkung

Für die persönliche wie für die Entwicklung unserer Spezies ist entscheidend, wie wir der Tatsache unserer Unwichtigkeit begegnen.



© 2002-2019 catware.net Verlag, T. Schneidegger | Impressum | AGB (Onlineauftritte) | Datenschutz