Links der Woche, rechts der Welt 02/20

Lektüretipps zum Wochenende: Bilanz des Humboldt-Jahrs, Authentizität heute ist die Entfremdung gestern, Hölderlin in Bordeaux, Metaphysik des Trostes, Isokrates und das antike Griechenland, Bücher über Quantenquatsch, Männerphantasien, Sprachverfall und Unsterblichkeit, Marx, Empathie, Camus, Sartre und deutscher Rassismus im Radio, Charlie Hebdo, Verbrechen und das Böse, Cambridge Analytica, Supernova, kühles Gehirn, Fortschritte im Jahr 2020, Konrad Lorenz, Troja, sowjetische Konsumtempel, Aufruf zur Résistance, Netzintellektuelle wie Jia Tolentino, Haustiere.

Links der Woche, rechts der Welt 49/18

Linktipps zum Wochenende: Münkler über Machiavelli und RAF, Geisteswissenschaften in der Informationsgesellschaft, Otfried Höffe über Ethik und Gentechnik, Tiere zwischen Trost und Nahrungsmittel, die Todsünde Faulheit als Depression und Prokrastination, Caesarnachfolger Cicero, Gesamtausgabe von Hannah Arendt, Bücher über Zeit, deutsche Geschichte und Liebe, Pluralismus, Melancholie und Feindschaft im Radio, 90 Jahre Chomsky, Gelbwesten in Frankreich zwischen Chaos und Revolution bzw. Rechtsextremismus und Prekariat, außerdem Statistik, Immerschlimmeritis, Nostalgie, Künstliche Intelligenz zwischen Brettspielen und Nationalismus, soziale Ungleichheit, Kaliningrad und Kant, Solidarität und Künstlichkeit.

Links der Woche, rechts der Welt 24/18

Linktipps zum Wochenende: Kojève und Hegel, Psychologie der Geheimnisse, Menschenrechte, Emanzipation und Vernunft in Defensive, Glaube und Trost, Künstliche Intelligenz, Bücher über die Ilias, Max Weber, Feminismus, soziale Medien und politische Philosophie, Heimat, Israel, neue Rechte und Kapitalismus im Radio, geschlechtsneutrale Schreibweise, Talkshows, Sloterdijk lobt Gumbrecht, Einsamkeit, Gesundheit, psychopathische KI, Dystopie, Vaterschaft und noch ein Philosophie-Festival.



© 2002-2020 catware.net Verlag, T. Schneidegger | Impressum | AGB (Onlineauftritte) | Datenschutz