Links der Woche, rechts der Welt 48/19

Lektüretipps zum Wochenende: Dieter Henrich und die Subjektivität nach Fichte, Platons Phänomenologie in der Digitalisierung, Ananya Roy über radikale Demokratie, Bücher über die Geschichte der Philosophie, Hegel, Anaximander, Aristoteles, Bewegung, Universum, Alarmismus, Mittelschicht, Helden und Volk, Verlage und ihre Ökobilanz, Luhmanns Systemtheorie, die Humboldt-Brüder, Polit-Clowns, Kinderrechte, Willensschwäche und Psychoanalyse im Radio, Klimaschutz in der Krise bei Extinction Rebellion und Fridays for Future, Frauen flirten, digitaler Arbeitsmarkt, Bayerns Bildungspolitik, Naturkonstanten, Crackpot, Bisschen, Uhren und öffentliche Zeit, Montaignes Grab, Nietzsche Schnauzbart und Totenmaske, der Ethikrat und die Organspenden, Antinatalismus als besserer Malthusianismus, Ludger Lütkehaus (†)

Links der Woche, rechts der Welt 44/19

Lektüretipps zum Wochenende: Motivation und Pläne umsetzen, Antisemitismus logisch betrachtet, Meinungs- und Kunstfreiheit trotz Marktzugang, Qom und Ayatollah Chomeini, Kapitalismus ohne Wirtschaftswachstum, Bücher u.a. von Erich Mühsam, Hans Blumenberg und Carola Rackete u.a. über Walter Benjamin, Klimaschutz und Gentrifizierung, Titanic, Wespennest und FAZ haben Geburtstag, Terminator im Kino, Edgar Reitz, Schweiz, Sport, DDR, Humor und Liebe im Radio, Zeit ohne Uhren, Uni Lüneburg und die Nachhaltigkeit, Armut, Stress, Computer schreiben Gedichte, Thüringen, der Faschismus und die Hufeisentheorie, Nazi-Rap, Halloween, Zombies, Žižek bringt Antigone ins Theater, außerdem Wissenschaftstheorie.

Links der Woche, rechts der Welt 36/19

Lektüretipps zum Wochenende: Körperlichkeit nach Merleau-Ponty in der Robotik, Magdeburger Recht als Vorbild für Osteuropa, Konservativismus und Liberalismus in der Klimadebatte, Permafrostböden in der Klimakatastrophe, Bücher über Ernst Jünger, Islam und Katzen, Bauhaus im TV, Algorithmen, Programmiersprachen, digitale Philosophie Vermenschlichung und Zeit im Radio, Frankfurter Stadtpolitik, demokratische Angst, Filterblasen, Lévi-Strauss und der brennende Regenwald, Antinatalismus, Hochschul-Rankings, frühes Anthropozän sowie Berufschancen für Geisteswissenschaftler.

Links der Woche, rechts der Welt 35/19

Lektüretipps zum Wochenende: Klimaschutz als Askese-Religion, Ekelgefühle und der Rechtspopulismus, Fleischkonsum anders hinterfragt, Apartheid in Südafrika und Mamokgethi Phakeng, Sozialismus oder Autoritarismus in den USA, Demagogie in der Antike, das Anthropozän in der Geologie, Gottes Wesen ergründen, Bücher über Digitalismus, Midlife-Crisis, Untergrund, Reichtum, Neoliberalismus, Christen in Rom und Utopien, Zombies im Feminismus, Musik im Zweiten Weltkrieg, Völkerrecht, Regenwald, Zeit und Design im Radio, außerdem Arbeiterkinder, studentischer Journalismus, Frauen im Philosophie-Studium, Rechtsradikalismus in einer Fachzeitschrift, Medienethik für telepathische Maschinen, Identitätspolitik, Adorno, Žižek über Schadenfreude und Trump, das Ende der Menschheit.

Links der Woche, rechts der Welt 31/19

Lektüretipps zum Wochenende: Kulturgeschichte des Huhns, Geheimnisse und Scham in der Psychologie, Identität als Privatsprache, Selbsterhaltung vs. Arterhaltung, die Langeweile der Kindheit, Künstliche Intelligenz im Patriarchat, Maschinenethik, Klimakatastrophe trotz Kant, Spätrömische Dekadenz, Alleinsein zwischen Einsamkeit und Freiheit, Bücher über Monotheismus, Sesshaftigkeit, Theodor W. Adorno, Popmusik und Rechtspopulismus, Klassiker von Simone de Beauvoir und Theweleit, Philosophie-Gangster im Kino, Soziale Medien, autoritärer Charakter und Gefühle im Radio, außerdem Grundeinkommen, Wachstum, Wohlstand, Primo Levi, Autobiographie, Descartes in der Mathematik, muslimisches Familienrecht, Uni-Freundschaften, Mischwesen in der Bioethik, Oskar Negt, Björn Höcke, Feuerzeug, Unsterblichkeit, Lovelocks Gaia-Hypothese und Zeit nach McTaggart.

Links der Woche, rechts der Welt 25/19

Lektüretipps zum Wochenende: Maschinenethik für liebende Roboter, Gumbrecht über den Medienphilosophen Friedrich Kittler, Technologie verändert die Zeit und Schlegel hilft, gutes Selbstvertrauen dank guter Erziehung, Selbstverwirklichungsstress in der Multioptionsgesellschaft, uneigentliche Zombies im Alltag, Deepfakes zersetzen Wahrheit, Tugend, Moral, Antisemitismus und Claudio Lange im Radio, Habermas zum 90. Geburtstag, Zukunft und Studium nach dem Abi, Homöopathie, geisteswissenschaftliche Blogs, sozialer Zusammenhalt, Altertumswissenschaften, Dackelblick, Peter E. Gordons Adorno-Vorlesungen, Matrix, Agamben, Kinder philosophischer Eltern und Klimaschutz in der Schule.

Links der Woche, rechts der Welt 51/18

Techniklastige Linktipps zu Weihnachten: das Ende der Automobilität, freudiger Mathe-Unterricht, Künstliche Intelligenz und Deepfake in der Algorithmenethik, Telepathie, Sprache, Denken und Wahrheit im technischen Sinne, Plastikmüll, Vielfalt der Gefühle, Stand der Gleichberechtigung, Zeit zwischen Mythos und Quantenphysik, Bücher u.a. über Macht, Ungleichheit, Identität, Shakespeare, Autoritarismus, Faschismus und den Orient, Gemeinfreiheit, Umweltaktivismus im Kino, Alexander von Humboldt, Glücksökonomie und Hans Jonas im Radio, Nachrufe auf Wolfgang Pohrt und F.W. Bernstein, außerdem: Polarisierung, soziale Mobilität, Bibliotheken, Freundlichkeit, Umweltschutz, Klimawandel, Immerschlimmerismus, Rassismus und Aufklärung bei Kant, Geschlechterrollen bei Katzen, Weihnachtengrüße.

Links der Woche, rechts der Welt 49/18

Linktipps zum Wochenende: Münkler über Machiavelli und RAF, Geisteswissenschaften in der Informationsgesellschaft, Otfried Höffe über Ethik und Gentechnik, Tiere zwischen Trost und Nahrungsmittel, die Todsünde Faulheit als Depression und Prokrastination, Caesarnachfolger Cicero, Gesamtausgabe von Hannah Arendt, Bücher über Zeit, deutsche Geschichte und Liebe, Pluralismus, Melancholie und Feindschaft im Radio, 90 Jahre Chomsky, Gelbwesten in Frankreich zwischen Chaos und Revolution bzw. Rechtsextremismus und Prekariat, außerdem Statistik, Immerschlimmeritis, Nostalgie, Künstliche Intelligenz zwischen Brettspielen und Nationalismus, soziale Ungleichheit, Kaliningrad und Kant, Solidarität und Künstlichkeit.

Links der Woche, rechts der Welt 44/18

Linktipps zum Wochenende: Machtmissbrauch in der Wissenschaft, laienhafte Technologiekritik und ihre Dystopien, Geisteswissenschaften nur noch auf Englisch, glückliche Sklaven der Produktivität, das Phänomen Sloterdijk, Meditation über Wolken, Bücher über Ökonomie, Finanzkrise, Populismus, Lenin, Heterosexualität, Antike und Canetti sowie ein Quiz, Sigmund Freud im Kino, Hobbes, Blues, Emotionen, Trawny, Zeit und Incels im Radio, Kunstmarkt und Künstliche Intelligenz, Ausstellungen über Natur und Renaissance, außerdem Steven Pinker, scheinbare Demokratieverdrossenheit, Heimat, Flaneure, Bewusstsein, kein Neid auf Chebli, Nietzsche auf dem Bon und Mücken.

Links der Woche, rechts der Welt 39/18

Linktipps zum Wochenende: Religion vs. Vernunft, Schopenhauers 1848 – Eigentum und Pöbelherrschaft, Simmel über Fremdheit, Legalität und Legitimität im Hambacher Forst, Gumbrecht über Nazis und Disney, Politologie rettet Demokratie, Quantenmechanik, Mark Lilla über Identitätspolitik, Rhetorik, Bücher über den Holocaust, das Böse, Jacobin, Arbeiterkinder, Canettis Briefe, Design, Heidegger und linken Populismus, Beleuchtung, Zeit, Léo Taxil, Konservative Revolution und Donna Haraway im Radio, außerdem: Scrabble, Ayn Rand, Feminismus, Juden in der AfD, Nationalismus und Islamismus in Frankreich, Hölle, japanische Küche und das Exposom.



© 2002-2019 catware.net Verlag, T. Schneidegger | Impressum | AGB (Onlineauftritte) | Datenschutz