Literatur is’ mir Wurscht

Man soll Äpfel nicht mit Birnen vergleichen. Bei Büchern und Wurst hingegen macht die Sache vielleicht mehr als nur metaphorischen Sinn und auf jeden Fall Appetit. Gedanken zwischen Schwarte und Magen…

Links der Woche, rechts der Welt KW 28/16

Linktipps zum WE: Rechtspopulismus in Europa und mit M. Weber betrachtet, deutsche Sprache, Bilder belegen Wirklichkeit, Literatur und Wissenschaft, Rezis zu Heidegger, Mason, Rosa und Star Trek, sowie: Antifa, Lévi-Strauss, Altruismus und Hirnforschung.

Das Gerede vom Herbst 2011

Worüber der Feuilleton zuletzt schwadronierte: Piraten-Partei, Papst, Frankfurter Buchmesse mit Island, Nobelpreis für Tranströmer, Jobs, Kittler und das Liedermacher-Sterben, Staatstrojaner, Überbevölkerung, Finanz- und Demokratiekrise, Nazi-Terror usw.

Lebende und Leichen

Lichtwolf Nr. 29 („Vergessen“)

Woher kommt diese Rubrik und wo will sie hin? Aus- und Rückblick einer Serie, die noch so manchen Schriftsteller und Denker vor dem Vergessen bewahren will.

Wissenswertes über Kreatives Schreiben

Wie ist das eigentlich an so einer Schreibschule und Bestsellerschmiede? Lino Wirag hat sich als Wallraff verkleidet, der sich als Student des Kreativen Schreibens verkleidet und jahrelang investigativ darüber recherchiert hat.

Und das sag ich jetzt nicht nur so

Eine Hommage an Benjamin Lebert und Schigalew, deren erster zumindest die Geschicke der deutschen Literaturlandschaft nachhaltig prägen wird, was nicht nur so dahergesagt, sondern überhaupt nicht so gemeint ist.

Alle Hoffnung hinter Zarten – abgeblasen

Eine kleine Fabel mit Kun-Lei dem Liquiden über C.R.A.C.K., die PKK, Snoopys ordinärer Vergangenheit und die Wahrheit über den Vater der Freiheitsstatue. Analentspannung für die Initiation der Fellatio am frühen Abend.



© 2002-2018 catware.net Verlag, T. Schneidegger | Impressum | AGB (Onlineauftritte) | Datenschutz