Links der Woche, rechts der Welt 11/18

Linktipps zum Wochenende: vom Maoismus zum Kapitalismus, Lehramtsstudium, Hawking tot, Georg Seeßlenüber Kosmopolitismus, Laurence Sterne im Radio, Bücher von Aristophanes, Martin Meyer, Eilenberger, Pörksen und Bude sowie über Hexenverfolgung, Ökonomisierung, Naturphilosophie, Verschwörungstheorien, Rechtspopulismus, 1968 und Außenseiter, Debatte über Philosophie sowie Rechtsintellektuelle, Vertrauen, Kunst, Glück, Zahnärzte, Orwell, Christentum in der AfD und Katerina Kamprani.

Gesichtsverluste in Milch und Marmor

(Photo: Michael Helming)

Die Vorderseite unseres Kopfes dient nicht allein der Wahrnehmung. Mit ihr drücken wir Empfindungen aus, zeigen und verbergen Emotionen. Die Wahrung des Gesichts ist eine Kunst – und mitunter auch Thema derselben.

Der Wurstwolf ist da

Würste und Wurschtigkeit, konkret, metaphorisch, vegetarisch und in zweiendlichen Redewendungen, darum geht es in der aktuellen Sommerausgabe des Lichtwolf zum Thema Wurst.

Links der Woche, rechts der Welt KW 24/17

Linktipps zum WE: Angst und Demagogie (u.a. in der Antike), Platon besucht Google, Klemperers Briefe, Doppelbiographie Wittgenstein / Heidegger, Autonomie, Demokratenlogik, Konsumismus, nachtragende Tiere, Cyberwar, 1 Sprache, Critical Whiteness, MMPM.

Links der Woche, rechts der Welt KW 15/17

Linktipps zu Ostern: Netz-Unbehagen, von Sokrates zu Jesus, neurechte Unruhe, Akzelerationismus als reaktionäre Ideologie, Bücher über Strukturalismus und Ästhetik bzw. von Thoreau und Beyer, Neues/Altes über Macron, Rorty, Baberowski, Liebe und Wolken.

Der Pöbel, die Plebs, das Pack

Populisten sind weltweit dabei, die Art von Demokratie wiederherzustellen, vor der Platon eindringlich warnte. Das Staatswesen ist nämlich nur was für den dazu berufenen Geistesadel.

Für das Recht gekämpft und gestorben

Als Sokrates für die attische Demokratie in den Peloponnesischen Krieg zog, war sie kaum noch eine. Nach seiner Rückkehr musste der Veteran ihren Verfall in die Tyrannei miterleben und sich schließlich zum Tode verurteilen lassen.

Links der Woche, rechts der Welt KW 46/16

Lektüretipps zum Sonntag: Donald Trump wird mit Trollen, Fremdenfeindlichkeit und Narzissmus US-Präsident, Slavoj Žižek freut sich, Judith Butler und Saskia Sassen u.a. sind erschüttert, Gottfried Wilhelm Leibniz wird zum 300. Geburtstag gewürdigt.

Links der Woche, rechts der Welt KW 01/16

Linktipps zum neuen Jahr: S&Z oder Stiglitz lesen, Helikoptereltern, Han über Narzissmus, Schopenhauer für 2016, Gabriel vs. Neurowissenschaft, Stolleis über Rechtsphilosophie, sowie: Žižek, Philo-Praxis, Platon, Sokrates, Stringtheorie und Glück.

Meditation im Svíbwald

Beim Wandern über das Schlachtfeld von Königgrätz drängt sich Schopenhauer als einer jener auf, die Vergleiche zwischen Liebe und Krieg führen; wobei er zudem klärt, wie der „Wille“ das Individuum zum Narren hält, bevor es ans Sterben geht.