Links der Woche, rechts der Welt 28/21

Lektüretipps zum Wochenende: Tierrecht ist Lebensrecht, Wer ist Wir?, Wissenschaftssoziologie in der Pandemie, fehlerfreie Hierarchie, alles Augenmaß, Julian Assange, Ayatollah Chomeini, Platon, Simone de Beauvoir, Verantwortung trotz Determinismus, schönerer Kapitalismus, Biologie nach dem Massenaussterben, Religion und die Aufklärung nach Blaise Pascal, Voltaire und Christian Wolff, Chinas Rückkehr, Edgar Morin, Dorothea Frede und Marcel Proust haben Geburtstag.

Links der Woche, rechts der Welt 16/20

Lektüretipps für die Pandemie: Systemrelevanz in Finanz- und Corona-Krise, Paul Virilio über das Internet 1995, Nähe/Distanz nach Agamben und nach Simmel, Pomerantsev über Desinformation und Objektivität, Bücher über Okkultismus, Plastik, Sophie Scholl, Würde, Lektüre, Heidegger und Paul Celan, Brandenburg, Helfen, Kollwitz und Klimaschutz als Religion im Radio, Krisenjournalismus, Grundeinkommen und Planwirtschaft kommen, Franz Kafka, Hans Blumenberg, Wertschätzung, Rechtspopulismus, Raumfahrt, Künstliche Intelligenz, Träume, Antisemitismusvorwurf gegen Achille Mbembe, Anton Wilhelm Amo, Blaise Pascal, Zeitempfinden, Otfried Höffe, John H. Conway und Zurückhaltung nach Johannes von Salisbury.