Links der Woche, rechts der Welt KW 51/16

Linktipps zum WE: Protestbewegung in Frankreich, Ayn Rands und Lenins gemeinsame Inspiration, neue Bücher u.a. von Timothy Garton Ash, Peter Frankopan, Höffe und Marc Hieronimus, sowie Open Access, Filterblasen, Fake News, Facebook, Hass und Gebäck.

Ungeschützter Grenzverkehr

2015 hat sich deutlich gezeigt: Frankreich ist nicht mehr das, was es vorher schon nicht war. Aber Charlie Hebdo hin, Bataclan her, der Deutsche hat sein Bild im Kopf, wenn er den Rhein passiert.

Novemberproteste 2005 an der Uni Freiburg

Im Dezember 06 will der Stuttgarter Landtag die Einführung von allgemeinen Studiengebühren beschließen. Die Studierenden Baden- Württembergs gehen aus Protest dagegen auf die Straße – vielleicht zum letzten Mal.