Links der Woche, rechts der Welt 34/20

Lektüretipps zum Wochenende: Verlagshilfe in der Pandemie, deutsche Sprache, Schleiermacher und Walter Benjamin, Massentourismus, Corona-Abitur, Entropie-Kino von Christopher Nolan, Quantifizierung, Big Data und der Neoliberalismus im Quantencomputer, Unendlichkeit im Radio, Wölfe werden Hunde, Renaturierung und Klimaschutz, Demokratie in der ewigen Krise, Kant und der Prager Frühling, Israel, Cancel Culture zwischen Identitätspolitik, Meinungsfreiheit und Rassismus feat. Frantz Fanon und Anton Wilhelm Amo, Gender Studies zwischen sexistischem Poststrukturalismus und Mansplaining oder zwischen Mathematik und Anti-Baby-Pille oder zwischen Theweleit und Beauvoir, außerdem Bernard-Henri Lévy und Hegel, Hegel, Hegel zum 250. Geburtstag.

Links der Woche, rechts der Welt 32/20

Lektüretipps zum warmen Wochenende: Bücher über Chinas Kosmopolitismus, Gabriels Ontologie, Unsterblichkeit, Blumenberg, Öko-Sozialismus und die Geschlechter, Amsterdamer Exil, Fahrradfahren und Digitalkapitalismus im Radio, Atombombe und Kernenergie, Männer sind doof, Zitate und Plagiate, Voynich-Manuskript, Hunde verstehen Sprache, Wölfe und Quallen, Querfront gegen Infektionsschutz, Rassismus bei der Polizei, weiter Streit um Antisemitismus, Gaming for Future, Kapitalozän statt Anthropozän, Peng! als Adbuster, Gandhi sein oder Hegel werden, Wittgensteins Minimalismus in Norwegen, die Philosophie von Fußball und Bier.

Links der Woche, rechts der Welt 07/20

Lektüretipps zum Wochenende: Konkurrenz statt Kooperation, Thüringens Liberalismus seit Fichte, Schopenhauer, Kant et.al. über Populärphilosophie, Judith Butler empfiehlt Hegel, Thomas Mann und Edmund Burke und ein Konservatismus gegen den Faschismus, Haustiere und Ungeziefer, Zauberei, Demokratie, Privilegien, Leihmutterschaft und politische Architektur im Architektur, von der AfD bedrohte Minderheiten, Antikapitalismus als Antisemitismus und Žižeks Meinungsfreiheit, Globalisierungkritik nutzt Rechten nicht Linken, Selbstbewusstsein trotz KI, Wolfgang Harichs Verdammung Nietzsches, Erinnerungen an Claire Bretécher und Hans-Jürgen Krahl.

Links der Woche, rechts der Welt 05/20

Hund

Lektüretipps zum Wochenende: Esoterik und Philosophie trotz Kant, Einsamkeit oder Individualismus, toxische Männlichkeit ohne Väter, Minimalismus als Luxus-Lifestyle, Gutmenschen in der Evolutionsbiologie, Kollapsologie und Klimakatastrophe, Großbritannien nach dem Brexit, die Poesie von Gödel, Turing und Einstein, neurowissenschaftlicher Konstruktivismus, Bücher über Friedrich Pollock, KZs und Klimaschutz, Fallada, Restitution, Wohnungsmarkt und Vergänglichkeit im Radio, Bourdieus Habitus in der Mensa, nasse Hunde, Weltuntergangsuhr, Auschwitz-Gedenken, Roger Scruton (†), neue Emojis und die Ontologie der Brötchen.



© 2002-2020 catware.net Verlag, T. Schneidegger | Impressum | AGB (Onlineauftritte) | Datenschutz