Links der Woche, rechts der Welt 32/20

Lektüretipps zum warmen Wochenende: Bücher über Chinas Kosmopolitismus, Gabriels Ontologie, Unsterblichkeit, Blumenberg, Öko-Sozialismus und die Geschlechter, Amsterdamer Exil, Fahrradfahren und Digitalkapitalismus im Radio, Atombombe und Kernenergie, Männer sind doof, Zitate und Plagiate, Voynich-Manuskript, Hunde verstehen Sprache, Wölfe und Quallen, Querfront gegen Infektionsschutz, Rassismus bei der Polizei, weiter Streit um Antisemitismus, Gaming for Future, Kapitalozän statt Anthropozän, Peng! als Adbuster, Gandhi sein oder Hegel werden, Wittgensteins Minimalismus in Norwegen, die Philosophie von Fußball und Bier.

Links der Woche, rechts der Welt 12/20

Lektüretipps für die Krise: Hölderlins 250. Geburtstag, Corona-Virus und der Ausnahmezustand, Quarantäne fördert Neobiedermeier, Ende der Massengesellschaft, Diskriminierung durch Sprache, Bücher über Lebenspraxis, Hitlers Kindheit, Tiere im Nationalsozialismus und Rechtsterrorismus im Gaming, Freud als Serie, Pariser Exil, Erich Fromm und Zeitwahrnehmung im Radio, Edward Hopper im Netz, Solidarität und Altruismus in Krisenzeiten, Flüchtlingspolitik, Naturwissenschaften vs. Klimaleugner, Lob der Mathematik, Judith Butler verteidigt Gender Studies, männliche Lebenserwartung, Milgram-Experiment, Fachliteratur und Übersetzungen, außerdem Blumenberg, Aurel, Walter Benjamin, Safranski, Hegel und Chuck Norris.



© 2002-2020 catware.net Verlag, T. Schneidegger | Impressum | AGB (Onlineauftritte) | Datenschutz