Komische Sitten!

Nicht nur bei isolierten Naturvölkern lassen sich abenteuerliche Ersatzhandlungen beobachten, auch der vermeintlich auf- und abgeklärte Westen fügt seinem magischen Denken stets neue Beschwörungsrituale hinzu, die er nicht als solche wahrhaben will.

Links der Woche, rechts der Welt 35/18

Linktipps zum Wochenende: Technik- ist Medienphilosophie, US-Comedy nach Adorno, Otfried Höffe über das Altern, Avital Ronells Machtmissbrauch, Melanchthon bringt die Aufklärung, Wirtschaftswachstum oder Nachhaltigkeit, Neugier von Petrarca bis Big Data, Nostalgie als Regression zur Identität, Bücher über Integration, Ungleichheit, Science Fiction, Schreibtischtäter und Intellektuelle um Che Guevara, Franz Liszt und Wissen im Radio, The Cleaners bei arte, Fremdenfeindlichkeit und Modallogik in Chemnitz sowie Bernard-Henri Lévys Anthropologie, Waldbrände, Aufmerksamkeit, Boole, Islamische Theologie in Berlin, Utopie, unethische Aktiengesellschaften, Anthropozän, Weltuntergang, Österreich, Berufe und Katzen.

Links der Woche, rechts der Welt 12/18

Linktipps zum Wochenende: Neo-Dadaismus der Millenials, Rousseau und Voltaire zum Islam, Gumbrechts Intellektuelledebatte, Freud und Wien, Schweigen, Bücher über Adam und Eva, Metaphysik der Pflanzen, politische Korrektheit, Verschwörungstheorien, Thomas Mann, Friedrich Nietzsche, Greenwashing, Anthropologie, Demokratie und Gerechtigkeit, Künstliche Intelligenz, autonomes Fahren und Big Data sowie Esoterik, Konservatismus, Emoticons, Marx und Tintenkiller.

Links der Woche, rechts der Welt 49/17

Linktipps zum WE: Seeßlen über Orientalismus im Kino, schwerer Konsumverzicht, Künstliche Intelligenz, Otfried Höffe plädiert für mehr Anthropologie, Medienkritik und Demokratie, Marx, Arendt und Winckelmann im Radio, Bücher über Ausschluss, Selbstmord und Kuriositäten, Niklas Luhmann zum 90. sowie Rechtsextremismus, Charlie Hebdo, Frauen und Rechtsphilosophie.



© 2002-2020 catware.net Verlag, T. Schneidegger | Impressum | AGB (Onlineauftritte) | Datenschutz