Links der Woche, rechts der Welt 47/20

Lektüretipps zum Wochenende: Agambens ewiger Ausnahmezustand, Sokrates im Peloponnesischen Krieg, Tugendethik hilft, Rituale und Religion, Trauer und Fußball, Fundamentalismus nicht nur im Islam, Wolfgang Benz über Feindbilder und Vorurteile, Freikorps und Nürnberger Prozess, 1914, Voltaire knackt Lotterie, Verzeihen, Lagerdenken, Zombie-Politik und Gemeinwohl in den USA, Friedrich Engels 200, Klassismus, Plutokratie oder Liberalismus, Ökozid vor Gericht, Paul Celans Blumen, André Gorz, Tiere töten, transhumanistische Zukunft, Covid-19 sowie Studieren, Kultur und die Zeit in der Pandemie.

Links der Woche, rechts der Welt 17/18

Linktipps zum Mai-Wochenende: Arbeit nach der Digitalisierung, Wissenschaft und Religion, Universalgrammatik im Hirn, Müll und Konsum, Ehrenrettung der Pflicht, Bücher über Verschwörungstheorien, staatlichen Säkularismus, Fundamentalismus, Rechtpopulismus, Claude Leví-Strauss, Transhumanismus und Denker der Weimarer Republik sowie von Hans Rosling und Steven Pinker, im Radio Freiheit, Westen und Karl Marx sowieso, außerdem Künstliche Intelligenz, Anthropozän, Quantenphysik, Kommunismus, Ökonomisierung der Hochschulen, Sokrates und Rätselspaß.

Links der Woche, rechts der Welt KW 14/17

Linktipps zum WE: Trumps Paranoia nach Kant, Schreiben und Fundamentalismus, Sprache und Affen, Katholizismus und Veganismus, Greffrath ediert Marx heute, Nachtweys Erfolg, Leggewie über Rechtspopulismus, Bruckner und Islamophobie, Humboldt digital.