Links der Woche, rechts der Welt 01/20

Lektüretipps zum ersten Wochenende 2020: Altruismus ohne Egoismus, das Mittelalter war modern, Naomi Kleins Green New Deal, US-Polarisierung unter Trump, Frankreichs Philosophie von Descartes bis zum Strukturalismus, Bücher über Humor, Literatur, Meinungsfreiheit, Eigensinn, Koselleck und Schmitt, Helden, Zeit, deutsche Sprache, Zukunft und Hegel, Science Fiction, Albert Camus, Nobelpreis und Identitätspolitik im Radio, Žižek über Osteuropas Rechtspopulismus, Narrative der neuen Rechten, Orwell und die Fremdenfeindlichkeit, außerdem Mittelschicht, Veganismus, Jahreswechsel, Gemeinfreiheit, Larmoyanz, 1920er, Kapitalismus, Erfolg, Zukunftsangst, Freundschaft, Ritter, Außerirdische, Zimmerpflanzen und die Furie des Verschwindens.

Die letzte Kränkung

Für die persönliche wie für die Entwicklung unserer Spezies ist entscheidend, wie wir der Tatsache unserer Unwichtigkeit begegnen.

Vom virtuellen Gewicht der bürgerlichen Pflicht

Was wiegt die Pflicht in einer vom Egoismus regierten Welt? Falls der Pflichtbegriff leer ist, ohne Masse, ohne echten Gehalt, müssten wir uns dann nicht sogar zum radikalen Egoismus bekennen? Eine Spurensuche bei Mauthner, Fichte und Stirner…



© 2002-2020 catware.net Verlag, T. Schneidegger | Impressum | AGB (Onlineauftritte) | Datenschutz