Protestprogramm, Militanz und die da oben

Zweiter Teil der Beobachtungen des Freiburger Studierendenproteste vom Mai 2005; darin geht es um die Erwartungshaltungen der Studierenden, die Stilblüten der Proteste und die an den Rektor der Uni Freiburg gerichtete Rücktrittsforderung.

Gestern im Radio…

von Felisande, 20.04.2005, 20:43 Uhr (Freiburger Zeitalter) Gestern kam es in den 19- Uhr- Nachrichten des Radiosenders SWR1 zu...

Von Besetzern, Hetzern und Schwätzern

Umfassendes Dossier zur aktuellen Krise des Freiburger u-asta, der sich in dem Streit, wie mit der studentischen Besetzung der Freiburger CDU-Zentrale (Januar 04) umzugehen ist, tief gespalten zeigt.

Gespräch mit J. Waldschütz, Teil 2

Zwei Tage nach der Vollversammlung, auf der die CDU-Besetzung und das Verhalten des u-asta erstmals öffentlich diskutiert wurde, sprechen wir noch einmal mit dem FSK-Referenten über die Situation.

Gespräch mit Ria Gilch

Während des Streiks im u-asta-Vorstand und an der CDU-Besetzung beteiligt trat Ria kurze Zeit später zurück und wechselte zur seattle-Gruppe. Wir unterhalten uns mit ihr über die Hintergründe.

Gespräch mit Martin Lyssenko

Während des Uni-Streiks war Martin im u-asta-Vorstand, ist jedoch kurz darauf zurückgetreten. Für seine polizeiliche Aussage zur CDU-Besetzung ist er heftig kritisiert worden. Jetzt spricht er sich mal aus.