LW35 elektrisch

Nun, da Amazon sein neues Lesegerät Kindle Fire vorgestellt hat, geht er also los, der Kampf der Titanen bzw. der Verdrängungswettbewerb der Monopolisten im Tablet-Sektor. Drum setzen wir mit der E-Book-Version von Lichtwolf Nr. 35 auf mehrere Pferde.

Elektrizitätswerke

Neulich durften wir hier die frohe Kunde vermelden, dass es den Lichtwolf fortan auch als E-Book für Amazons Kindle gibt. Seit heute steht das Vieh auch im offenen .epub-Format für alle anderen E-Book-Lesegeräte und Apps zur Verfügung.