Bibliographie zu den Freiburger Uniprotesten vom Mai 2005

von Timotheus Schneidegger, 30.05.2005, 23:14 Uhr (Freiburger Zeitalter)

 

Die offizielle Seite zum Protest heißt www.freiburger-fruehling.de und enthält aktuelle Tagespläne und weitere Links zur Berichterstattung.

Meldungen direkt aus dem besetzten Rektorat gibt es auf der in aller Eile von den Besetzern eingerichteten Homepage www.besetztes-rektorat.de.vu/.

 

Presseberichte über die Protesttage und die Rektoratsbesetzung:

Spiegel Online (17.05.05): Und tschüß, Rektor, bis demnächst

taz (11.05.05): “Was gegen Gebühren machen!”, Interview mit Clemens Weingart vom Freiburger u-asta

Spiegel Online (11.05.05): Der HipHop-Protest (Achtung, peinlich!)

DeutschlandRadio (04.05.05): Protestfrühling gegen das Bezahlstudium

Spiegel Online (03.05.05): “Protest in Südwest”

 

Indymedia hat eine ständig aktualisiert Übersicht ihrer Berichte nicht nur aus und über Freiburg, sondern auch über die Proteste in vielen anderen deutschen Uni-Städten parat. Wem es zu viel ist, sich auf der oft erfolglosen Suche nach glaubwürdigen Informationen durch die manchmal unfreiwillig komischen Tiraden zu quälen, die dort ebenfalls aufgelistet sind, dem sei hier eine kleine Auswahl vorgeschlagen:

– bebilderter Bericht aus der zweiten Nacht der Rektoratsbesetzung (04.05.05)

Impressionen aus Freiburg (03.05.05)

 

Berichte der Badischen Zeitung werden hier nicht angezeigt, da sie zum einen Abonnenten vorenthalten sind, zum anderen nur von der grotesken Inkompetenz dortiger “Journalisten” zeugen (in der Ausgabe vom 04.05. wird “Studentenvertreterin Daniele Srijia vom U-Asta-Vorstand” zitiert, morgen kommt wohl Außenministerin Joschka Vüscher zu Wort…)

(Die übliche Totale aller Berichte findet sich bei der Fachschaft Soziologie.)

 

Vorfeld der Proteste:

Die Berichterstattung des Lichtwolf über die letzten Studierendenproteste vom Januar 2004 und die Freiburger Reaktionen auf das Karlsruher Urteil zum Hochschulrahmengesetz; auch interessant, besonders hinsichtlich der aktuellen Rektoratsbesetzung: Das Nachspiel der damaligen Besetzung der Freiburger CDU-Zentrale, dargestellt in den Dossiers “Von Besetzern, Hetzern und Schwätzern”: Teil 1 und Teil 2.


Bitte helfen Sie dem GATUAR e.V. (Förderverein des Lichtwolf) über die Runden:

2 comments to “Bibliographie zu den Freiburger Uniprotesten vom Mai 2005”
  1. Pingback: Lichtwolf | Freiburger Studentenproteste vom Mai 2005

  2. Pingback: Lichtwolf | Europa ohne Frankreich / Freiheit für Chupito!

Schreiben Sie einen Kommentar