Zwischenmeldungen zum Herbst

von Timotheus Schneidegger, 08.09.2010, 15:07 Uhr (Neues Zeitalter)

 

Damit die wenig marketingmäßig ungünstige Meldung der Preiserhöhung auf der Titelseite mal nach unten rückt und dem Publikum die Zeit bis zum Erscheinen von Lichtwolf Nr. 31 („Steinzeit“) verkürzt wird, hier vier überfällige Kurzmeldungen am Stück:

(1) Abo-Postkarten behalten ihre Gültigkeit. Im Zuge der kürzlichen Preiserhöhungen wurde ganz vergessen, auf ein Schlupfloch für Sparfüchse aufmerksam zu machen! Nicht wenige in unserer geschätzten Leserschaft haben im Zuge ihres Lichtwolf-Bezugs, am Rande von Lesungen, Ausstellungen usw. eine oder gar viele dieser Abo-Postkarten (Bild) gesammelt. Mit denen ließen (und lassen!) sich reguläre Inlands-Abos zum alten Preis bestellen oder verschenken. Die Postkarten mitsamt den darauf angegebenen Preisen gelten auch in Zukunft – glücklich darum, wer sie gesammelt hat und damit nun jedes Mal 6,80 Euro sparen kann!

(2) Tweetkesselchen. Soeben sind zwei neue Tweetkesselchen in Runde 2 des Homonyme-ratens geschickt worden. Zu erraten sind ein etwas anstößiger und ein absolut stubenreiner doppeldeutiger Begriff.

(3) LichtwolfReader stockt. Bei der Arbeit an Lichtwolf Nr. 31 ist wohl ein paar mal zu oft gescannt worden – jedenfalls hat der redaktionelle Flachbettablichter den Geist aufgegeben, Geld für Ersatz ist erstmal nicht da und so kann es noch ein wenig dauern, bis weitere vergriffene Ausgaben eingescannt werden können. 🙁

(4) Apropos Arbeit an der Nr. 31: Das kommende Heft mit dem Titelthema „Steinzeit“ wächst und gedeiht. Abonnenten können sich schon jetzt auf knallvolle 52 Seiten freuen, wieder schick illustriert und mit tiefgründigem Witz vollgeschrieben. In der Ausgabe, die am 20. September erscheint, haben wir ein Interview mit einer Steinzeit-Persönlichkeit, die erstmals Einblick in ihr Privat- und Berufsleben gibt, Oberschicht-Bashing und Umweltapokalyptik, Punkrock und Primitivität sowie amoklaufende Jugendliche und Dichter und vieles mehr. Noch kein Abo? Bitte hier entlang!