Tweetkesselchen, Runde 7

von Timotheus Schneidegger, 19.10.2011, 12:23 Uhr (Neues Zeitalter)

Hergehört, hergehört! Lange genug haben wir hier lustig Homonyme erraten lassen und Teekesselchen im Internet, also Tweetkesselchen gespielt. Nun geht es in die siebte und letzte nach den bisherigen Runden 1, 2, 3, 4, 5 und 6 sowie der Sonderrunde mit doppeldeutigen Abkürzungen. In genannten Vorrunden ist übrigens noch manches Tweetkesselchen ungelöst, also raten Sie sich dort ruhig warm, ehe Sie in die siebte und letzte Runde starten!

Schreiben Sie die Lösung als Tweet @lichtwolf oder als Kommentar unter das Tweetkesselchen!

Nr. 61: „Wichtige Leute treffen sich bei mir. Ohne mich würde es ins Matterhorn reinregnen.“

>>>>>[ Wir erklimmen den Gipfel. ]<<<<<
– Picard und Lindelöf <19.10.2011, 16:50 Uhr>

>>>>>[ Sie sowieso! Korrekt! ]<<<<<
– Schneidegger <20.10.2011, 09:17 Uhr>

Nr. 62: „Wir sind die, die kleben, und die, die im Schadensfall bezahlen. Wer mich erreicht, wird aus dem Knast entlassen.“

>>>>>[ HaftEnde. PS: Wie wäre es mit einem leckeren Eis? ]<<<<<
– Horschd <26.10.2011, 22:21 Uhr>

>>>>>[ Nicht schlecht! Eis ist für Kaufende. ]<<<<<
– Schneidegger <27.10.2011, 08:47 Uhr>

Nr. 63: „Ohne mich gäbe es kein Glücksspiel. Angehörige der Exekutive brechen im Ernstfall zu mir auf.“

>>>>>[ Tipp: Soundso viel auf rot oder schwarz bzw. ein Fall für Polizei, Feuerwehr oder Notarzt. ]<<<<<
– Schneidegger <10.11.2011, 15:16 Uhr>

>>>>>[ Hier tippen wir auf Einsatz. ]<<<<<
– Picard und Lindelöf <10.11.2011, 20:14 Uhr>

Nr. 64: „Wer mich macht, kommt voran. In mir ist ein Vergnügungspark mit Abwasserleitung verortet.“

>>>>>[ Tipp: Die Frage zielt auf eine Bewegung bzw. das untenrum. ]<<<<<
– Schneidegger <10.11.2011, 15:17 Uhr>

>>>>>[ Wir machen hier mal einen gewagten Schritt. ]<<<<<
– Picard und Lindelöf <10.11.2011, 20:13 Uhr>

Nr. 65: „Der Käufer braucht mich. Der Grüne raucht mich.“

>>>>>[ Hier scheinen mehrere Lösungen zu existieren. Zumindest Heu und Blüten scheinen zu passen. ]<<<<<
– Picard und Lindelöf <10.11.2011, 20:16 Uhr>

>>>>>[ Nein, weder Heu noch Blüten sind korrekt. Das gesuchte Tweetkesselchen besteht aus Plastik, Jute oder Papier in solcher oder solcher Stärke. ]<<<<<
– Schneidegger <11.11.2011, 10:06 Uhr>

>>>>>[ Nun, das sollte doch zu lösen sein, da man alle Hinweise in einer Tüte sammeln kann. ]<<<<<
– Horschd <11.11.2011, 19:52 Uhr>

Nr. 66: „Ohne mich wären nicht nur Astronomen blind. Meinesgleichen speist arme Leute.“

>>>>>[ Linsen. ]<<<<<
– Tunichtgut <17.11.2011, 21:12 Uhr>

>>>>>[ Gibt es schon mit Suppengrün und Pipapo für 59 Cent in der 800-ml-Dose – lecker! ]<<<<<
– Schneidegger <18.11.2011, 08:51 Uhr>

Nr. 67: „Die Philosophie fragt nach mir nicht mit ob, sondern mit W-Fragen. Chemiker und Köche ziehen mich aus.“

Nr. 68: „Hitler hatte mich, bei den Franzosen gab es auch ein paar von mir. Ich bin eine märchenhafte Eigenschaft.“

>>>>>[ Hier wird garantiert kein Körperteil gesucht. ]<<<<<
– Schneidegger <13.12.2011, 11:24 Uhr>

Nr. 69: „Hitler hatte wie die meisten Menschen zwei von mir. Ich bin auch eine märchenhafte Eigenschaft.“

Nr. 70: „Den Griechen ist es gleich. Bei den Römern bin ich gleicher als Affen oder Sklaven.“


Dieser Text ist die Erstfassung des Beitrags „Tweetkesselchen, Runde 7“ aus LW36.

Schreiben Sie einen Kommentar



© 2002-2019 catware.net Verlag, T. Schneidegger | Impressum | AGB (Onlineauftritte) | Datenschutz