Lichtwolf Nr. 12 („Sommer, Sonne, Sonnenschwein“)

0,50 

Die zwölfte Ausgabe zum zwoten Geburtstag des Lichtwolf im Juli 2004. Deren 12 Seiten sind hier bereits im Broschürdruck DIN A4, mittig geklammert, der eigentlich erst ab Ausgabe 13 serienmäßig wird.

Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Nicht vorrätig

Artikelnummer: LW12 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , ,

Beschreibung

Die Juli-Jubel-Ausgabe feierte den zweiten Geburtstag des Lichtwolf. Als Titel frohlockte “Sommer, Sonne, Sonnenschwein”. Diseint wurde das Bild von Schneidegger, der dem Wanderprediger Figathustra ein Denk-Mal setzte. Nicht zu übersehen: der Irre im Wald, der fröhlich Gott anbetet – lag wahrscheinlich zu lange in der Sonne. Die Ausgabe bestand aus sage und schreibe 12 Seiten, was eine Steigerung der qualitativen Quantität um 20% bedeutete.

Inhaltsverzeichnis

Die zwölfte Ausgabe zum zwoten Geburtstag des Lichtwolf im Juli 2004. Deren 12 Seiten sind hier bereits im Broschürdruck DIN A4, mittig geklammert, der eigentlich erst ab Ausgabe 13 serienmäßig wird.

02   Lebenswelt
Der Zitronenfalter

Ein Beitrag aus der Rubrik „Lebenswelt“…

von Zora Sanssouci

 

02   Lebenswelt
Nocturne Kappaerlicain

Ein Beitrag aus der Rubrik „Lebenswelt“…

von Ro Haben

 

03   Sozialphänomenologie
Almabtrieb

Ein Beitrag aus der Rubrik „Sozialphänomenologie“…

von Thorbjörn Halvdason

 

04   Intime Interna
Quartalsbericht II/2004

Ein Beitrag aus der Rubrik „Intime Interna“…

von Timotheus Schneidegger

 

06   Sozialphänomenologie
Scheißberg

Ein Beitrag aus der Rubrik „Sozialphänomenologie“…

von Ro Haben und Timotheus Schneidegger

 

07   Politik
Neuer Leitwolf?

Seit kurzem hat Deutschland einen neuen Bundespräsidenten: Horst Köhler. Zeit, ihm namenshermeneutisch auf den Pelz zu rücken, um seine Tauglichkeit als Leitwolf der deutschen Depressivmeute zu prüfen.

von Thorbjörn Halvdason

 

07   Kultur(terrorismus)
50,- Euro

Kurze Meditation über den seltsamsten aller Fetische, den 50-Euro-Schein: Welche falschen Versprechen er macht, was er tatsächlich in sich birgt und was sich mit ihm wunderbares anstellen ließe…

von dr faustus

 

08   Philosophistik & Misosophie
Philosophen im Straßenverkehr: Heidegger

Am 26.05.06 ist Heidegger schon stolze 30 Jahre genichtet. Ein guter Zeit-Punkt, um sein Er-Scheinen in der beliebten Lichtwolf-Serie “Philosophen im Straßenverkehr” auch online einsehbar zu machen.

von Timotheus Schneidegger

 

08   Philosophistik & Misosophie
Mein glückliches Gesicht

Ein Beitrag aus der Rubrik „Philosophistik & Misosophie“…

von alter ego

 

09   Lebenswelt
Heads And Hands 2004

Bericht von der “recruiting-Messe” heads and hands 2004, bei der Philosophie und Wirtschaft aufeinandertrafen und sich dabei aneinander lächerlich machten.

von Timotheus Schneidegger

 

10   Lebenswelt
Überqualifiziert?

Bericht von der “recruiting-Messe” heads and hands 2004, bei der Philosophie und Wirtschaft aufeinandertrafen und sich dabei aneinander lächerlich machten.

von Timotheus Schneidegger

 

11   Sozialphänomenologie
Liebes Tagebuch

Vier kurze Auszüge aus einem Tagebuch lassen ein Leben vor Augen treten, welches keineswegs fiktiv erscheint. Im Zeitraffer sieht man Heike als junge Göre, als Flittchen und schließlich als Mutter zweier Kinder und Gattin eines schlagenden Nachdenkers.

von dr faustus