Steinzeit voraus!

Die Deutschen träumen gern vom Zivilisationskollaps im Stile der Mayas. Die Steinzeit ist unsere Zukunft.

Rothemden immer radikaler!

Schockierende Bilder erreichen uns aus Bangkok. Haben sich nun etwa auch Rechtsradikale aus lokalen Sweatshops unter die oppositionellen Rothemden gemischt?

deutschland deutschland übel alles

Das ewige Deutschtum ist noch lange nicht vergessen. In Mölln und Hoyerswerda gedenkt man seiner ebenso inbrünstig wie bei einer ins Reich heimgeholten Fußball-WM. Auch Omi hält die Erinnerung hoch, solange es geht.

Leben im Jahr der agenda

Deutschland und das Jahr 2010. War da nicht was? Irgendsoeine agenda?!? Ein großer Fachmarkt für Unterhaltungselektronik macht doch immerzu Werbung damit und irgendwie reden auch alle darüber – aber wie war das noch genau?

Fnord-Repord 26

Viel ist geschehen seit der letzten Ausgabe des Lichtwolf. Die Illuminaten und ihre unterbelichteten Verbündeten haben 2008, das Jahr der Kartoffel, weidlich genutzt, um ihre finstren Aktivitäten auszuweiten.

Bei Grün seh’ ich Rot.

Oder: Noch mehr Klimapolitik und ich schreibe ein Protestlied! von dr faustus, 27.10.2007, 23:37 Uhr (Verlorenes Zeitalter) Grüner wird’s...

Sinn und Staatlichkeit

Sind die G8-Proteste tatsächlich allein hedonistische Masturbation, während Afrika stirbt? Ein Plädoyer für Protest und gegen den Staat.

Beweis: Filbinger war doch im Widerstand!

An Führers Geburtstag beweist Hans Filbinger die Wahrheit der Worte seines Nachfolgers Oettinger, er sei ein Gegner des NS-Regimes gewesen, – ebenso wie übrigens Martin Heidegger – mit einer eindrucksvollen Geste des Widerstands.



© 2002-2018 catware.net Verlag, T. Schneidegger | Impressum | AGB (Onlineauftritte) | Datenschutz