Konservative Medien

Beobachtung der Pressemeldungen zu zwei aktuellen Themen. Wie reagieren wertkonservative Lohnschreiber, die viel zu verlieren haben, auf die neuerdings umstrittene Wikipedia und Harold Pinters Nobelpreisrede?

50 Euro

Kurze Meditation über den seltsamsten aller Fetische, den 50-Euro-Schein: Welche falschen Versprechen er macht, was er tatsächlich in sich birgt und was sich mit ihm wunderbares anstellen ließe…

Big Brother – Where Art Thou?

Seit drei Wochen wieder auf Sendung: fraternite und egal, Big Brother. Wir unternehmen den Versuch einer Satire der Satire und lernen aus dessen Scheitern. Phänomenologie ohne Einzuschalten aber mit Hingucken.

Klassik Radio

Einst ein Sender, der sein erhabenes Programm so stoisch bescheiden und fast werbe- und damit selbstlos dem willigen Hörer darbot, daß nicht wenige sich nach einem Spendenkonto erkundigt haben mögen, ist Klassik Radio im Heute angekommen: Modern Music.

Alles fließt – meistens weg

Eine Firma deutet sich zu einem Prozeß zur Herstellung von Zufriedenheit um, hinter dem die Realität einer Fabrik verschwindet, die irgendwo steht, irgendwas produziert und irgendwelche Arbeiter ernährt, die sich wundern.

Von Herren und Sklaven

Schaffen sich die Herren als solche selber ab, wenn sie ihre Freizeit und Bildung mit dem Sklaven teilen? Was macht der Sklave, nun, wo er auch denken kann, mit dem Gedachten der Herren?

Aufruf in diesen Zeiten der Krise

Der Kapitalismus drückt zur Zeit auf die Tränendrüse: Keiner geht mehr einkaufen! Da muß ein Ruck durch Deutschland gehen – und der geht aus von diesem ergreifenden Plädoyer für mehr Mitleid mit denen, die ein Recht auf wachsendes Kapital haben!



© 2002-2018 catware.net Verlag, T. Schneidegger | Impressum | AGB (Onlineauftritte) | Datenschutz