Das größte E-Book aller Zeiten

Der aktuelle Lichtwolf zum Thema Tittenhitler ist nur 67 Jahre und 6 Tage nach Weltkriegsende endlich auch als E-Book für Kindle und im epub-Format erhältlich. Kostet bloß 3,99 Euro und ist sehr gut!

Elektrizitätswerke

Wer noch nicht davon gehört hat oder einfach nur nötig tollen, preiswerten Content für seine/ihre Leuchtschrippe von Apple, Amazon und Konsorten braucht, sei informiert, dass es die Werke aus dem Hause Lichtwolf auch – preiswert und fix – als E-Book gibt.

Elektrische Nachtausgabe

Na, was Schönes zu Weihnachten gekriegt? Eine E-Book-fähige Leuchtschrippe zum Beispiel, für die Sie Lesefutter brauchen? Zum Glück gibt es den aktuellen Lichtwolf zum Thema Nacht jetzt auch als E-Book für Kindle und im epub-Format für alles andere.

Kritik der Geisteswissenschaften

In einer fünfteiligen Essay-Reihe hat Stefan Schulze Beiering von Lichtwolf Nr. 31 bis 35 scharfe Kritik an den Geisteswissenschaften geübt. Lesen Sie in diesem Dossier alle Aufsätze über Methode, Begriff, Literaturbeleg, Subjektivität und Objektivität.

LW35 elektrisch

Nun, da Amazon sein neues Lesegerät Kindle Fire vorgestellt hat, geht er also los, der Kampf der Titanen bzw. der Verdrängungswettbewerb der Monopolisten im Tablet-Sektor. Drum setzen wir mit der E-Book-Version von Lichtwolf Nr. 35 auf mehrere Pferde.

Elektrizitätswerke

Neulich durften wir hier die frohe Kunde vermelden, dass es den Lichtwolf fortan auch als E-Book für Amazons Kindle gibt. Seit heute steht das Vieh auch im offenen .epub-Format für alle anderen E-Book-Lesegeräte und Apps zur Verfügung.



© 2002-2019 catware.net Verlag, T. Schneidegger | Impressum | AGB (Onlineauftritte) | Datenschutz