Tristam

Als Mitbegründer der französischen Street-Art-Gruppe Les Musulmants Fumants hat Tristam in den 1980er Jahren zwischen 2 Musikclips u.a. Häuser wie das Palace in Paris oder das Limelight in London dekoriert. Seine Werke schweben irgendwo zwischen asiatischer Erotik, amerikanischen Superheldencomics und Porträtmalerei. Seit 10 Jahren lebt er in Montreuil.


Beiträge von Tristam im Lichtwolf finden Sie mittels der Suchfunktion.


Mehr von, mit und über Tristam gibt es hier:
u.a. rauchende Muslime