Schorsch Hambargen

Geboren 1989 im norddeutschen Flachland zwischen Bremen und Hamburg und aufgewachsen auf einem Bauernhof in der Region, stellte sich Schorsch schon früh die Frage, was wohl hinter dem Horizont seines beschränkten Gesichtskreises zu finden wäre. Nach einer schicksalhaften Begegnung mit einem Buch zog Schorsch in die weite Welt hinaus, studierte Philosophie in Bremen, Paris, London und Porte-au-Prince, sah dabei allerlei Hässlichkeiten und hörte gelegentlich die ein oder andere fast vergessene Weisheit. Gestrandet in St. Denis, nördlich von Paris, schaut Schorsch inzwischen mit zunehmenden Unbehagen auf die allerletzten Tage der Menschheit.


Beiträge von Schorsch Hambargen im Lichtwolf finden Sie mittels der Suchfunktion.



© 2002-2018 catware.net Verlag, T. Schneidegger | Impressum | AGB (Onlineauftritte) | Datenschutz