Monika Koncz

Mónika Koncz, geb. 1985 in Senta (Serbien), Scheffelpreisträgerin, studierte von 2004-2009 Neuere deutsche Literatur und Geschichte in Freiburg. 2005 und 2006 Veranstalterin und Moderatorin der Lesebühne Slam Deluxe in der MensaBar in Freiburg. 2005-2007 redaktionelle Mitarbeit und regelmäßige Beiträge in Lichtwolf, Zeitschrift trotz Philosophie. Ausbildung in künstlerischer Sprachgestaltung bei Dr. Eugenia Constantinovici. 2008 Paula Rombach-Literaturpreis für den Einakter Matroska (2. Platz). Seit 2009 Studentin am Deutschen Literatur Institut Leipzig.


Beiträge von Monika Koncz im Lichtwolf finden Sie mittels der Suchfunktion.



© 2002-2020 catware.net Verlag, T. Schneidegger | Impressum | AGB (Onlineauftritte) | Datenschutz

In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie, welche personenbezogenen Daten der catware.net Verlag als Betreiber dieses Internetauftritts erhebt, zu welchen Zwecken dies geschieht und welche rechtlichen und technischen Möglichkeiten Sie in Bezug auf diese Datenerhebung und -verarbeitung haben. Einige Funktionen dieser Website setzen die Speicherung von Cookies auf Ihrem Rechner voraus. Darüber hinaus verwenden wir Cookies von Google, um die Zugriffe auf diese Website zu analysieren. Sind Sie damit einverstanden, dass Google in unserem Auftrag Ihr anonymisiertes Nutzerverhalten auf dieser Website auswertet, damit wir die Angebote des catware.net Verlags verbessern können? Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.