Inka Marter

…promovierte 2009 zum Erzählwerk Norah Langes und wollte danach lieber Literaturübersetzerin werden. Nach Norahs „Kindheitsheften“ und dem bald erscheinenden „45 Tage und 30 Matrosen“ übersetzt sie auch andere Literatur aus dem Spanischen und Englischen. Sie lebt und arbeitet in Hamburg: www.marterial.de


Beiträge von Inka Marter im Lichtwolf finden Sie mittels der Suchfunktion.



© 2002-2018 catware.net Verlag, T. Schneidegger | Impressum | AGB (Onlineauftritte) | Datenschutz