Das neue Heft ist da!

von Timotheus Schneidegger, 20.06.2011, 08:39 Uhr (Neues Zeitalter)

 

Lichtwolf Nr. 34…und damit wird es Zeit für Urlaub, denn der steht im Titelthema der aktuellen Sommerausgabe der „Zeitschrift trotz Philosophie“.

Darin erfahren Sie alles Bedenkenswerte über den Zusammenhang von Reisen und Denken (der Text ist auch online), Urlaub in der Literatur, philosophische Reiseziele und das falsche Lob der Arbeit. Außerdem erklärt Dietmar Wischmeyer einige Eigentümlichkeiten des Landes der Bekloppten und Bescheuerten, es geht um Argumentationsmuster der Geisteswissenschaften und in der Reihe „Lebende & Leichen“ wird die US-Schriftstellerin Amy Hempel portraitiert, von der der Jahrestags-Feuilleton erst Ende 2011 sprechen wird (wg. 60. Geburtstag…).

Näheres zu Inhalt und Aufmachung erfahren Sie im Einkaufszentrum, dort können Sie das sehr gut als Reise- und Strandlektüre geeignete Heft auch bestellen. Oder gleich abonnieren.

Abonnenten sollten ihre Ausgaben in diesen Tagen erhalten; da die gelben Schergen von Thurn und Taxis in einigen Regionen montags nicht mehr zustellen, kann es schon noch bis Dienstag oder Mittwoch dauern. Sollten Sie als Abonnent ihren Sommer-Lichtwolf bis Donnerstag nicht bekommen haben, mailen Sie doch bitte die Redaktion an.

Vielen Dank und schönen Urlaub!