Nabelschau, die nicht bei sich bleibt

von Timotheus Schneidegger, 27.03.2007, 10:57 Uhr (Freiburger Zeitalter)

 

Wie neulich angekündigt, bewirbt sich der SonderheftLichtwolf um den diesjährigen V.O.Stomps-Preis der Stadt Mainz, nimmt an der damit verbundenen Minipressenmesse teil und hat aus diesem Anlaß ein exklusives und rotes Sonderheft erstellt, in dem es um nichts als den Lichtwolf selbst geht. Zahlreiche Auszüge aus der darin enthaltenen, ausgefeilten Selbstdarstellung sind nun in das Dossier “Über den Lichtwolf” auf lichtwolf.de eingeflossen, um auch die hiesige Eigenwerbung auf den neuesten Stand zu bringen. Völlig neu hinzugefügt wurden die Chronologie des Lichtwolf sowie eine Sammlung der Stimmen anderer zum/über den Lichtwolf.


Bitte helfen Sie dem GATUAR e.V. (Förderverein des Lichtwolf) über die Runden:

Schreiben Sie einen Kommentar