Kein Werbegag.

Die “Rechts”abteilung informiert.

von Timotheus Schneidegger, 28.10.2005, 00:39 Uhr (Freiburger Zeitalter)

 

Um allen Versuchen zuvorzukommen, den Lichtwolf in die braune Ecke zu stellen: Der Lichtwolf ist definitiv NICHT rechtsradikal, war es noch nie und wird es niemals sein. Die Verwendung gewisser Symbole auf dem Titelbild der aktuellen Ausgabe sollte für jeden offensichtlich keine politische Aussage darstellen, sondern ist nichts als die illustrative Umsetzung des Titelthemas “Ideologien & Weltanschauungen”.

Ein Blick ins Heftinnere sollte auch denen, die Dinge nach ihrem Äußeren zu beurteilen pflegen, klarmachen, daß die auf dem Titelbild prangenden Symbole in keinster Weise Ausdruck der politischen Überzeugungen von Redaktion oder Herausgeber sind.

Schreiben Sie einen Kommentar