Das Dunkle Zeitalter

Zum dritten Geburtstag im Juli lässt der Lichtwolf die Hosen runter.

von Timotheus Schneidegger, 01.07.2005, 09:01 Uhr (Freiburger Zeitalter)

 

Denn in drei Jahren verändert man sich ja ganz schön. Nehmen Sie mal den Menschen: Am Anfang ein Zellhaufen zwischen ekelhaft und niedlich, lediglich Elterninstinkte verleiten zum Wahn, hier sei noch nicht alles verloren und mit etwas Geduld noch was zu retten. Mit drei Jahren ist dann sowas wie ein künftiger Rentenkassensubventionierer erkennbbar, der schon die wichtigsten Fähigkeiten besitzt, um an Tramhaltestellen herumzupöbeln (hauptsächlich aufrechter Gang und sprachähnliche Lautformung).

Im Sonderheft “Das Dunkle Zeitalter Vol. I” sind die ersten vier Ausgaben des Lichtwolf (Juli, September, November 2002, Januar 2003) neu herausgegeben worden und harren im Einkaufszentrum des Kaufes.

Und nicht nur Offenbarung macht der Lichtwolf zum Geburtstag: Wer im Juli mindestens zwei Artikel im Einkaufszentrum erwirbt, bekommt kostenlos (solange der Vorrat reicht) ein Exemplar von “Das Dunkle Zeitalter Vol. I” oben draufgelegt. Wir sind nämlich gar nicht so.


Bitte helfen Sie dem GATUAR e.V. (Förderverein des Lichtwolf) über die Runden:

Schreiben Sie einen Kommentar